Wer Hilfsorganisationen verbietet, für den kommt jede Hilfe zu spät

Islam-Hass – die Mutter aller Probleme

Am Morgen des 05.05. hat Bundesinnenminister Horst Seehofer, Mitglied der Masken-Verticker-Partei CSU, die Hilfsorganisation Ansaar-International verboten und beauftragte die Durchsuchung von 70 Objekten in einem Dutzend Bundesländer mit hunderten Polizisten im Einsatz. Allein in Berlin waren 180 Polizisten an den Razzien beteiligt. Nach Angaben des NDR haben insgesamt 1000 Beamte […]

By |Mai 8th, 2021|Analysen, Uncategorized|0 Comments

Abdul-Malik bin Marwan und die Stabilisierung des Staates

Abdul-Malik bin Marwan wurde im Jahr 26 der Hijrah (646 n. Chr.) in Medina geboren und wuchs somit unter den Prophetengefährten auf. Mit zehn Jahren erlebte er zusammen mit seinem Vater den sogenannten „Yaum-ad-Daar“, also die Umstellung des Hauses des dritten Kalifen Uthman.

Bevor Abdul-Malik das Amt des Kalifen übernahm, war er ein sehr religiöser Mann, […]

By |April 27th, 2021|Analysen|0 Comments

Der Kampf Frankreichs gegen den Islam Teil 2 – Die Obsession Kopftuch

Im ersten Teil des Artikels haben wir die historische Dimension des Kampfes des französischen Staates gegen den Islam näher untersucht. Wie wir gesehen haben, reicht dieser über mehrere Jahrhunderte in die Vergangenheit und hat sich vor allem in den letzten knapp 30 Jahren, insbesondere im Inland, drastisch radikalisiert. Einer der hässlichsten Assimilationsversuche seitens des französischen […]

By |April 27th, 2021|Analysen, Uncategorized|0 Comments

Islam made by Uncle Sam

Die Ereignisse des 11. Septembers 2001 dienten der westlichen Welt im Allgemeinen und in den Vereinigten Staaten im Speziellen als willkommener Anlass für die Intensivierung ihrer imperialen Außenpolitik und einer zunehmend diskriminierenden und repressiven Innenpolitik gegenüber der muslimischen Gemeinschaft. Seither stellt der Islam – nach dem die Sowjetunion als letzter ideologischer Rivale zusammenbrach – das […]

By |April 19th, 2021|Analysen|0 Comments

Der Kampf Frankreichs gegen den Islam – Eine Verdrehung von Ursache und Wirkung

Die historischen Berührungspunkte zwischen dem Islam und Frankreich sind vielfältig. Beginnend mit der islamischen Expansion, die bis in den Süden Frankreichs reichte, den Kreuzzügen, dem Kolonialismus Frankreichs in der islamischen Welt und den erfolgreichen Bemühungen zur Bekämpfung des osmanischen Reiches. Trotz des ebenfalls vorhandenen kulturellen Austauschs, war der Blick des französischen Staates auf die islamische […]

By |April 1st, 2021|Analysen|0 Comments

Das gerechte islamische Wirtschaftsmodell – Hoffnung für die Menschheit

„Gold ist das Geld der Könige, Silber das Geld der Gentlemen, Tauschhandel das Geld der Bauern – aber Schulden sind das Geld der Sklaven.“Norm Franz „Geld und Reichtum im neuen Jahrtausend“

Wie stark die Wirtschaft unser alltägliches Leben beeinflusst, konnte in der Coronakrise deutlich gesehen werden. Neben den aktuellen Todeszahlen und der schleppenden Impfkampagne, dominierte die […]

By |März 12th, 2021|Analysen|0 Comments

Frontex-Enthüllungen: Der Kampf der EU gegen Flüchtlinge

Gehören eigentlich Menschenrechtsverletzungen zur westlichen Kultur? Dies ist eine bewusst provokante Frage. Doch schaut man sich die außenpolitischen Handlungen westlicher Staaten an, sieht man eine Diskrepanz zwischen Anspruch und Wirklichkeit, die so in der Geschichte einmalig sein dürfte. Schnell werden dann Kriege, Ausbeutungen ganzer Kontinente und Drohnenangriffe mit Menschenrechten, Entwicklungshilfen und dem Kampf […]

By |März 6th, 2021|Analysen|0 Comments

Russlands Intrigen zur Zeit Mustafas des Dritten

Ein wichtiger Faktor, welcher zum Rückgang und Zerfall des osmanischen Staates führte, war der Aufstieg Europas und die Abmachungen der christlichen Staaten untereinander. Sie legten große Teile ihrer inneren Streitigkeiten beiseite – auch wenn diese immer noch vorhanden waren – und konzentrierten sich auf die Zerschlagung des osmanischen Staates. Um diesen jedoch schaden zu können, […]

By |Februar 21st, 2021|Analysen|0 Comments

Der Arabische Frühling, 10-Jahres-Rückblick – Was lief falsch, wie geht es weiter?

„‘Al-Sha’b Yurid Isqat al-Nizam‘ – Das Volk will den Sturz des Regimes“. Als sich der 26-jährige Obstverkäufer Mohammed Bouazizi am 17. Dezember 2010 aus Verzweiflung wegen der zügellosen #Korruption, der politischen Unterdrückung und katastrophalen wirtschaftlichen Lage in #Tunesien selbst in Brand setzte, ahnte noch niemand das dieses kleine Feuer einen Flächenbrand auslösen würde, der bald […]

By |Januar 20th, 2021|Analysen, Artikel|Kommentare deaktiviert für Der Arabische Frühling, 10-Jahres-Rückblick – Was lief falsch, wie geht es weiter?

Die VAE – Kronjuwel westlicher Kolonialpolitik

Nun ist die Katze aus dem Sack. Die Vereinigten Arabischen Emirate (#VAE) und der zionistische Besatzerstaat „#Israel“ handeln einen Friedensvertrag aus. Dies ließ der amtierende US-Präsident Donald J. Trump stolz über sein inoffizielles Medienportal Twitter verlauten. Als könnte es beiden Ländern mit der Normalisierung ihrer Beziehungen nicht schnell genug gehen, landete am 31.8. 2020 der […]

By |Oktober 3rd, 2020|Analysen, Artikel, Uncategorized|0 Comments