Horst Seehofer

Die CSU geht mit einem neuen Grundsatzprogramm ins Wahljahr 2017. Es soll das Profil einer konservativen Volkspartei schärfen, die rechts der Mitte Wähler gewinnt.

Die CSU hat sich erstmals nach knapp zehn Jahren wieder ein neues Grundsatzprogramm gegeben. Das Programm mit dem Titel „Die Ordnung“ wurde auf dem Parteitag in München ohne Gegenstimme beschlossen.

– Zum Artikel –