ale

Eine neue Offensive des syrischen Regimes, den Osten von Aleppo zurückzuerobern, scheint aufgegangen zu sein: Laut dem Staatsfernsehen haben Assads Truppen die Kontrolle über das größte Rebellenviertel erlangt.

Syrische Regierungstruppen haben nach Angaben des Staatsfernsehens das größte Rebellenviertel der hart umkämpften Stadt Aleppo eingenommen. Die Regierungstruppen hätten die „vollständige Kontrolle“ über das bisher von Rebellen gehaltene Viertel Masaken Hanano erlangt, hieß es in dem Bericht. Die amtliche Nachrichtenagentur Sana berichtete, derzeit werde das Viertel in Aleppos Ostteil von Minen und anderen Sprengsätzen geräumt.

 

– Zum Artikel –